Vor kurzem erhielt Éva Pusztai (Mädchenname: Fahidi), die Autorin des 2011 im Lukas Verlag erschienenen Buches "Die Seele der Dinge", das Bundesverdienstkreuz vom Bande für Ihren langjährigen Einsatz gegen das Vergessen und für die Versöhnung von Ungarn, Juden und Deutschen nach dem Zweiten Weltkrieg und dem Holocaust. - Wir gratulieren!
Weitere Informationen