Richard Klein

Richard Klein

Richard Klein, geb. 1953. Orgel und Kirchenmusik. Konzerte. Herausgeber von »Musik & Ästhetik«. Lehre in Musikwissenschaft und Philosophie.

Weitere wichtige Veröffentlichungen: Antonomien der Sterblichkeit. Reflexionen zu Heidegger und Adorno (1999); Musik in der Zeit - Zeit in der Musik (Hg., 2000); Narben des Gesamtkunstwerks. Wagners »Ring des Nibelungen« (Hg., 2001); Adorno im Widerstreit. Zur Präsenz seines Denkens (Hg., 2004); Bob Dylan. Ein Kongress (Hg., 2007); Adorno-Handbuch. Leben - Werk - Wirkung (Hg., 2011)

 

 

Im Verlag erschienen

...zurück